Jurathek ARCHIV Forum  
   Jurathek-Startseite   Aktuelles   Inhaltsverzeichnis   Jurathek durchsuchen    

Zurück   Jurathek ARCHIV Forum > Zivilrecht > Familienrecht

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2009, 18:20   #1
mabamaba
Gehört hier zum Inventar...
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 602
Klage - wie formulieren ?

Hallo,

ich würde gerne OHNE Anwalt Klage einreichen, wie sollte ich das formulieren ?:


Zitat:
Klage

von xxxx gegen yyyy

wegen: Ergänzungspfleger / Teil des Sorgerechts


Es wird beantragt:


1.Die Übertragung der alleinigen finanziellen Sorge für die gemeinsame Tochter
xxxxxxxxxxxxx, geb. am xxxxxxxx, sowie für die gemeinsame Tochter
yyyyyyyy, geb. am 1yyyyyyyyyyy, auf den Kläger.


B e g r ü n d u n g:


Die Parteien sind Ehepartner und beim Amtsgericht xxxxxxxxxxxxzum Aktenzeichen 1xxxxxxxxxx ein Scheidungsverfahren rechtsanhängig. Die Parteien streiten sich um einen Teil des elterlichen Sorgerechts, der finanziellen Sorge. Die Parteien haben sich durch notarielle Vereinbarung vom xxxxxxxxx darauf verständigt, dass Wechselmodell zur Betreuung der beiden Kinder durchzuführen. Hierbei leben die beiden Kinder xxxxxxxx und xxxxxxxxx jeweils zu 50% bei einem Elternteil.

Bedingt durch das gelebte Wechselmodell lässt sich ein Schwerpunkt der Betreuung somit nicht
feststellen. Daher ist derzeit weder der Kläger noch die Beklagte Obhüter/In der Kinder im Sinne des § 1629 Abs 3 BGB mit der Folge, dass kein Elternteil zur Geltendmachung von Kindesunterhalt aktivlegitimiert ist.

Daher hält es der Kläger für geboten dem Gericht gemäß BGB §1909 Abs. 2 anzuzeigen, dass eine entsprechende Pflegeschaftsregelung hinsichtlich der finanziellen Sorge zur Geltendmachung des Kindesunterhalts notwendig ist.

Die Beklagte verfügt über das höhere bereinigte Nettoeinkommen in Höhe von xxxxxx Euro gegenüber von xxxxxxxx Euro des Klägers. Daher wird im Falle einer Geltendmachung von Kindesunterhalt der Kläger der eigentliche Unterhaltsberechtigte für die beiden oben genannen Kinder sein. Daher ist die Geltendmachung von Kindesunterhalt dem Kläger die finanzielle Sorge im Rahmen der Ergänzungspflegschaft zu übertragen.

Den Nachweis der nachfolgenden Berechnung sind in dem ebenfalls anhängigen Unterhaltsklageverfahren xxxxxxxxxx dokumentiert.
Ist das so korrekt ?
mabamaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 20:11   #2
Fridolinchen
Gehört hier zum Inventar...
 
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 6.557
Zitat:
Zitat von mabamaba Beitrag anzeigen
ich würde gerne OHNE Anwalt Klage einreichen, wie sollte ich das formulieren ?:
Gar nicht!

In einer so wichtigen Angelegenheit würde ich nicht auf anwaltliche Unterstützung verzichten, da spart man am total falschen Ende und zahlt nachher vmtl. drauf!

Gruß
Frido
__________________
"Im Vordergrund meiner Entscheidung steht das Kindeswohl."

Die m.E. meistgebrauchte Lüge deutscher Familienrichter!
Fridolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2009, 21:18   #3
Inkognito
Jurathek Mitverantwortliche
 
Registriert seit: 21.06.2002
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 4.980
Hallo,

erst einmal wäre es keine Klage, sondern ein Antrag, zum zweiten wird in der "Klage" eine Pflegschaft und die elterliche Sorge zusammengeworfen und zum dritten kann ein Elternteil bis zur Rechtskraft der Scheidung bei gemeinsamer elterlicher Sorge den Kindesunterhalt nur im eigenen Namen geltend machen.

Fridolinchens Rat ist also korrekt: Nur nicht alleine an soetwas vergreifen.


Gruß
Inko
__________________
Zitat der Woche:
"Schon der Zwang zur Höflichkeit setzt der Ehrlichkeit gewisse Grenzen."
(Robert Lembke)

__________________________
http://www.jurathek.de/~kanzlei
Inkognito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.